FAQ - Häufig gestellte Fragen rund ums Mehl

 

 

01

Wie gesund ist eigentlich Brot? 

 

Brot enthält viele wichtige Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Ballaststoffe und Kohlenhydrate. Diese sind B-Vitamine, Vitamin E, Kalzium, Magnesium, Selen und Spurenelemente wie Zink, Eisen, Kupfer und Mangan. Die Vitamine der Gruppe B sorgen für schöne Haut und Haare. Biotin regt den Stoffwechsel an und versorgt die Haut mit Aufbaustoffen. Der Biotingehalt des Körpers pro Tag kann schon mit 4 Scheiben Brot gedeckt werden. Vitamin E neutralisiert zellschädigende Stoffwechselprodukte und beugt somit dem Alterungsprozess der Haut vor. 

02

Was geschieht mir den Nährstoffen beim Mahlen?

 

Die Nährstoffe des Getreides bleiben beim Mahlen des Mehls erhalten. Wer sich besonders ballaststoffreich ernähren will, sollte Vollkornmehl und Vollkornschrot den Typenmehlen vorziehen. Je geringer die Typenzahl eines Mehles, desto weniger Mineralstoffe und Ballaststoffe enthält es..

03

Welche Zusatzstoffe dürfen in das Brot?

 

Zusatzstoffe sind Substanzen, die vorwiegend nur aus technischen Gründen hinzugegeben werden und meistens keinen Nährwert oder Geschmack haben. Lebensmittelrechtlich könnte bis zu 50 Zusatzstoffe hinzugefügt werden. Meistens werden es jedoch nicht mehr als 20. Manche Brotsorten enthalten sogar keinerlei Zusatzstoffe. Folgende unbedenkliche Stoffe können dem Brot hinzugefügt werden: Emulgatoren, Mehlbehandlungsmittel, Konservierungsstoffe, Säureregulatoren, Frischhaltemittel, Teigsäurungsmittel.

04

Warum ist Schwarzbrot schwarz?

 

Schwarzbrot ist ein Roggenvollkornbrot. Das Roggenmehl ist dunkler als Weizenmehl. Nach dem Hinzufügen von Malz bekommt das eigentlich gräuliche Brot die dunkelbraune Farbe.

05

Wie gut sind Gebäcke, die in Supermärkten und Tankstellen gebacken werden?

 

Wenn man einen Vergleich ziehen würde, dann wäre es so, als würde man Fertiggerichte mit frisch zubereiteten Speisen eines gelernten Kochs vergleichen. Am Ende entscheidet der Verbraucher, ob ihm die Waren schmecken oder nicht. 

06

Ist die Kruste beim Brot ungesund?


Insgesamt weist frisches Brot nur geringe Werte von Acrylamid auf. Sicher ist nur, dass der Acrylamidwert steigt mit zunehmender Dunkelfärbung. Andererseits findet man gerade in der Kruste sehr wertvolle Bestandteile, die gesundheitsfördernd auf den Körper wirken

07

Welches Mehl wofür?

 

Type 405

Dieses etwas hellere Mehl ist ideal für feine Kuchenteige wie Rühr-, Strudel-, Brandteig oder Biskuitmasse. 
Zudem wird es oft auch zur Bindung von Soßen genutzt. 
 

Type 550 
Type 550 ist etwas weniger fein gemahlen als Type 405 und besitzt einen besonders hohen Anteil an Eiweiß. Hefeteig geht besonders gut auf und schwerer Teig wie z.B. in Brötchen oder Stollen wird besonders schön locker. 

Type 1050 
Es weist dunklere und kräftigere Eigenschaften auf als helles Mehl, ist trotzdem nicht so kernig wie Vollkorn. Pizza, Brot oder Gemüsekuchen wird dadurch ein herzhafter Geschmack verliehen. 

Weizenschrot 
Durch die zerkleinerten Getreidekörner mit Schale und Keimling gibt es Broten den richtigen Biss. Es wird meistens im Verhältnis 1:1 mit Mehl gemischt, damit das Brot nicht zu trocken wird. 

Vollkornmehl 
Für das dunkle Mehl wird das ganze Korn samt Schale gemahlen. Dies gibt dem Gebäck einen herzhaft-nussigen Geschmack und hinzu den typisch kernigen Biss. Es ist somit ideal für Brote und Brötchen. Auch hier sollte bei Bedarf Type 405 hinzugemischt werden. 

Das Mehl aus der Hobbersdorfer Mühle besteht aus Rohstoffen, die nur von vertrauensvollen Landwirten aus Norddeutschland stammen. Der kontrollierte Anbau des Getreides sorgt dafür, dass wir dauerhaft für Qualitätsprodukte garantieren können. 

WAS IST EINE MEHLTYPE?

 

Eine Type gibt den ungefähren Mineralstoffgehalt in g pro 100 g Mehl an. Dieser wird durch die Veraschung der Mehlprobe bei 900 Grad Celsius bestimmt. Für beispielsweise Weizenmehl und Roggenmehl gelten demnach folgende Einteilungen.

 

08

Büro:  Mo-Fr 7.00-17:00 Uhr

Tel:   04504 8009 0

Fabrikverkauf:  Mo-Fr 7.30-17.00 Uhr

KONTAKT

Am Mühlenberg 4

23689 Hobbersdorf

Tel  04504 8009 0

Fax 04504 8009 60

ÖFFNUNGSZEITEN

Büro:               Mo - Fr 7:00 - 17.00 Uhr

Fabrikverkauf: Mo - Fr 7:30 - 17.00 Uhr

HAUPTSPONSOR VON

 

nordic jumping-transparet.png
  • White Instagram Icon
  • Facebook sauber

Alle Rechte für Texte und Bildmaterial bei Wilhelm Ströh jun. GmbH & Co. KG